Deutschland geht gegen Schleuser vor

Deutschland ist Teil der EUNAVFOR MED-Operation „Sophia“ im Mittelmeer. Mit seinen Schiffen trägt Deutschland zur Aufklärung von Schleusernetzwerken bei und kann auf hoher See gegen mögliche Schlepper-Boote vorgehen. Die Schiffe, Flugzeuge und Hubschrauber der Operation Sophia werden auf hoher See bzw. im internationalen Luftraum zwischen der italienischen und libyschen Küste eingesetzt. Seit Beginn der Mission wurden über 50 der Schleuserei Verdächtige festgenommen.

Vertrauen Sie nicht Schleusern! Wer illegal nach Europa und Deutschland reist, riskiert sein Leben. Schleuser gehören zu Netzwerken organisierter Kriminalität und arbeiten mit Falschmeldungen. Deshalb: Vorsicht vor persönlicher und familiärer Verschuldung!

Wer auf der Suche nach Arbeit und einem besseren Leben illegal nach Deutschland einreist, darf nicht bleiben.

Abgelehnte Asylbewerber werden abgeschoben, erhalten mehrjährige Einreisesperren für den Schengen-Raum und müssen die Kosten der Abschiebung selbst tragen.