Feierliche Eröffnung des IOM-Büros in Istanbul zum Start des Familienunterstützungsprogramms

Logo "International Organization for Migration (IOM)" Bild vergrößern Logo "International Organization for Migration (IOM)" (© International Organization for Migration)

Die Internationale Organisation für Migration (IOM) in der Türkei und das Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Istanbul feierten am Mittwochabend den Start des ‚Familienunterstützungsprogramms (FAP) für Syrer‘ mit der Eröffnung eines neuen IOM-Familienunterstützungszentrum in Istanbul.

In seiner Eröffnungsrede hob Generalkonsul Dr. Birgelen die mit dem Projekt verknüpften Hoffnungen hervor: „From the outset, the German Federal Foreign Office sought new form of cooperation and solutions to help Syrian families to exercise their right to family reunification. The IOM Family Assistance Program is there to help applicants with all kinds of questions regarding their family reunification procedures. We are convinced that this is also an important step for ensuring quick and successful integration into German society.”

Eröffnung des IOM-Büros in Istanbul

Feierliche Eröffnung des IOM-Büros in Istanbul zum Start des Familienunterstützungsprogramms

Veranstaltungen des Generalkonsulats

Bild Event

Hier finden Sie die aktuellen Veranstaltungen des Generalkon­­sulats.