Willkommen auf der Seite des Deutschen Generalkonsulats in Izmir

Generalkonsulat Izmir

Das Deutsche Generalkonsu­­lat in Izmir

Der Amtsbezirk umfasst die Provinzen Afyonkarahisar, Antalya, Aydın, Burdur, Denizli, Isparta, İzmir, Kütahya, Manisa, Muğla und Uşak und das Generalkonsulat unterhält zudem für die Provinzen Antalya, Burdur und Isparta mit dem Konsulat Antalya eine Außenstelle in Antalya; 

Das Generalkonsulat bietet Ihnen eine Reihe von Dienstleistungen an und fördert die kulturellen und wirtschaftlichen Beziehungen.

In Bodrum steht Ihnen eine Honorarkonsulin zur Seite.

Neujahrskonzert im Ahmed Adnan Saygun Kunstzentrum

Am 14.12.2017 veranstaltete das Deutsche Generalkonsulat in Zusammenarbeit mit der Großstadtverwaltung Izmir ein Neujahrskonzert im Ahmed Adnan Saygun-Kulturzentrum

NRW-Inwest Investorenseminar in Izmir

Am 13.12.2017 war auf Einladung der Investitionsfördergesellschaft „NRW-Invest“ eine Delegation aus Nordrhein-Westfalen zu Gast in Izmir, um auf einem halbtägigen Investorenseminar vor türkischen Unte...

Anhebung der Visagebühren ab 1. September 2017

Die Gebühr für die Bearbeitung von D-Visaanträgen (Aufenthalte über 90 Tage, z. B. Familienzusammenführung, Studium, Arbeitsaufnahme) hat sich ab dem 01.09.2017 auf

  • 75 EUR für Personen ab 18 Jahren und
  • 37,50 EUR für Personen unter 18 Jahren

erhöht. Es wird darum gebeten, die Gebühr passend bereitzuhalten. 

Die Gebühren für Schengenvisa (Aufenthalte unter 90 Tage/Halbjahr, z. B. Besuchs-/Geschäftsreise, Tourismus, Messebesuch u. a.) bleiben gleich.

Logo "Elektronische Erfassung Auslandsdeutscher"

Alle Deutschen, die im Ausland leben, können in eine Krisenvorsorgeliste aufgenommen werden. Die Aufnahme erfolgt passwortgeschützt im online-Verfahren.

Generalkonsul Dr. Rainer Lassig

Der Generalkonsul

Dr. Rainer Lassig ist seit August 2017 der General­kon­sul in Izmir.

Deutsches Genralkonsulat Izmir

Generalkonsulat und die Referate

Das Generalkonsulat bietet Ihnen eine Reihe von Dienstleistungen an.

Die Kanzlei und Residenz

Das Generalkonsulat war von 1925 bis Mai 2007 in einem historischen Steingebäude an der Uferpromenade des Izmirer Stadteils Alsancak, dem „Kordon“ untergebracht.

Lageplan

Auf dieser Seite können Sie sich die genaue Lage des Generalkon­­sulats ansehen.

Entschiedene Langzeitanträge in Izmir

Die positiven Ergebnisse  der Anträge bezüglich Visa für Familienzusammenführung oder Langzeitvisa (Unternehmensgründung/ Erwerbstätigkeit/Hochschulstudium in Deutschland) können Sie hier erfahren.

Rollstuhl

Informationen zur Barrierefreiheit

Das Generalkonsulat ist bemüht, Bürgerinnen und Bürger mit Behinderungen zu unterstützen und ihnen insbesondere auch bei der Beantragung eines Reisepasses oder Personalausweises, eines Visums und bei anderen konsularischen Fragen die persönliche Vorsprache und den Kontakt zu den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Rahmen der baulichen Gegebenheiten zu erleichtern.

Korruptionprävention

Die Richtlinie zur Korruptionsprävention in der Bundesverwaltung vom 30. Juli 2004 (RL) bestimmt den rechtlichen Rahmen für die Aufgaben der Korruptionsprävention in der Zentrale des Auswärtigen Amts und an den Auslandsvertretungen.

Deutsches Generalkonsulat Izmir

Veranstaltungen des Generalkonsulats

Hier finden Sie Informationen zu Terminen und Veranstaltungen des Generalkonsulats.

Adnan Menderes Flughafen İzmir

Deutsche Institutionen in Izmir

Folgende deutsche Institutionen sind im Amtsbezirk des Generalkonsulats vertreten.