Allgemeine Informationen zu Eheschließung und Scheidung in der Türkei und in Deutschland

ehe_ring Bild vergrößern (© www.colourbox.com) Sie sind deutsche Staatsangehörige und möchten in der Türkei Ihren türkischen Partner heiraten?

Als türkischer Staatsan­gehöriger möchten Sie in Deutschland Ihre Verlobte heiraten und wissen noch nicht, welche Unterlagen Sie dafür benötigen?

Sie haben in der Türkei/in Deutschland geheiratet und wollen sich scheiden lassen?

Dann sind Sie hier richtig. Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zur Eheschließung und zur Scheidung in Deutschland und in der Türkei. Wenn Sie weitere Fragen dazu haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Wie Sie Ihre zuständige Auslandsvertretung erreichen können, können Sie unter „Erreichbarkeit und Terminvereinbarung“ nachlesen.

In diesem Zusammenhang möchten wir Sie auch auf die sehr informative Homepage des Standesamtes I in Berlin aufmerksam machen. Das Standesamt I in Berlin ist häufig als Auslandsstandesamt tätig und insofern mit Personenstandsfällen (Geburten, Sterbefällen und Eheschließungen) Deutscher und ihnen gleichgestellter Personen befasst, die sich außerhalb der Bundesrepublik Deutschland ereignet haben, falls kein deutscher Wohnsitz oder ständiger Aufenthalt mehr bestand. Auf der Webseite des Standesamts I erhalten Sie umfangreiche Informationen sowie Antragsformulare zum Herunterladen zu den gängigsten Personenstandsfällen.

Weiterhin findet man ausführliche Informationen zu Eheschließung, Scheidung und Anerkennung ausländischer Scheidungsurteile in der Türkei in türkischer Sprache auf der Homepage der Generaldirektion für Personenstands- und Staatsangehörigkeitsangelegenheiten des türkischen Innenministeriums.

Weiterführende Seiten

Besuchen Sie die Webseite des Standesamtes I und für Informationen in türkischer Sprache die Homepage der Generaldirektion in der Türkei