Früchtekuchen

Zutaten

1 Wasserglas (WG) getrocknete Feigen (in Würfelchen geschnitten)

½ WG getrocknete Aprikosen (in Würfelchen geschnitten)

½ WG getrocknete Rosinen

100 g Margarine

1,5 WG Mehl

1 WG Zucker

1 WG Walnüsse

1 WG gekochtes Wasser

1 Päckchen Backpulver

1 Teelöffel Zimt

1 Teelöffel Salz

2 große oder 3 kleine Eier

Zubereitung

Feigen, Aprikosen, Rosinen, Zucker und Margarine in eine Schüssel geben, mit gekochtem Wasser übergießen und mit einem Holzlöffel mischen. 5-10 Minuten gehen lassen.

Dann die weiteren Zutaten dazugeben und mit dem Holzlöffel umrühren. Im Backofen bei 180°C 30 Minuten backen.

Nachdem der Kuchen kalt geworden ist mit Puderzucker bestreuen.

Guten Appetit!