Süßspeise mit Mandarinenguß

Zutaten

Für den Boden:

2 Päckchen „Eti Burcak“ Kekse (oder Butterkekse)

150 g Butter

 

Für den Pudding:

1 lt Milch

2 Gläser Zucker

3 EL Mehl

3 EL Speisestärke

1 Päckchen Vanillinzucker

1 Päckchen Schlagsahne

 

Für den Guß:

1 kg Mandarinen

½ EL Speisestärke

Etwas Zucker

 

Kekse in die Auflaufform auslegen und die erhizte Butter auf die Kekse drüber gießen.

Alle Zutaten für den Pudding zusammenrühren und den Pudding fertig stellen. Den Pudding ebenfalls auf die Kekse geben und in den Kühlschrank stellen.

Die Mandarinen auspressen und den gewonnenen Saft mit Speisestärke und Zucker kochen. Den Guß über den fertigen Pudding gießen und erneut in den Kühlschrank stellen.

 

Guten Appetit!

Rezept v. S. Ormanlioglu