14. Deutsch-Türkischer Wirtschaftstag in Mersin

Deutsch-Türkischer Wirtschaftstag in Mersin Bild vergrößern Deutsch-Türkischer Wirtschaftstag in Mersin (© MTSO) Den 14. deutsch-türkischen Wirtschaftstag hat die Botschaft am 4. Dezember 2014 in Mersin veranstaltet. Partner waren die deutsch-türkische Außenhandelskammer (AHK) in Istanbul, Siemens Türkei sowie die Industrie- und Handelskammer in Mersin. Der Wirtschaftstag wurde durch kurze Ansprachen von Botschafter Eberhard Pohl auf deutscher sowie von Gouverneur Özdemir Çakacak, Bürgermeister Burhanettin Kocamaz und stellvertretendem Kammerpräsidenten Kasım Tanrıöver auf türkischer Seite eröffnet.

Knapp 30 Vertreter deutscher Unternehmen (darunter Bosch, Mercedes, Schenker, EWE) sowie von Wirtschafts- und Investitionsförderagenturen (darunter NRW Invest, Bremen Invest, KfW), die teils extra aus Deutschland angereist waren, zeigten sich äußerst interessiert, mehr über Investitions- und Kooperationsmöglichkeiten in Mersin zu erfahren. Mehr als 50 türkische Unternehmensvertreter nutzten die Kontaktbörse am Nachmittag, um mit den deutschen Teilnehmern ins Gespräch zu kommen.

Alle Teilnehmer werteten die Veranstaltung als sehr gelungen. Abgerundet wurde der Wirtschaftstag durch die Möglichkeit zur Teilnahme an mehreren Firmenbesuchen am Folgetag.

Haben Sie Fragen zur Wirtschaftsförderung? Wir helfen Ihnen gerne unter diesem Link

Deutsch-Türkischer Wirtschaftstag in Mersin

Deutsch-Türkischer Wirtschaftstag in Mersin