Stippvisite an der NATO-Außengrenze

Verteidigungsministerin von der Leyen in Kahramanmaraş Bild vergrößern Verteidigungsministerin von der Leyen in Kahramanmaraş (© Deutsche Botschaft Ankara / PK) Einen eintägigen Truppenbesuch bei dem in Kahramanmaras stationierten deutschen Patriot-Kontingent hielt Verteidigungsministerin von der Leyen ab. Sie erkundete sich nach dem Stand der Zusammenarbeit, inspizierte die Waffensysteme, betonte die Bedeutung des deutschen Engagement zum Schutz des NATO-Partners Türkei als Ausdruck selbstverständlicher Bündnissolidarität und dankte den türkischen Truppen und den Menschen von Kahramanmaras für ihre Herzlichkeit und Freundschaft.