XII. Tarabya-Konferenz 2014

Wulff in Tarabya Bild vergrößern Wulff in Tarabya (© Deutsche Botschaft Ankara) Eine Rede des ehemaligen deutschen Bundespräsidenten Christian Wulff und die Vorstellung des Lexikons des Dialogs der Eugen-Biser-Stiftung bildeten den Auftakt der diesjährigen Tarabya- Konferenz. Wulff hob in seiner Rede hervor, dass es bei diesem Dialog um mehr gehe als um Toleranz – vielmehr um ein echtes Miteinander von Religionen und Kulturen.

Die Konferenz selber, die am nächsten Tag in der Sommerresidenz des Deutschen Botschafters in Tarabya stattfand stand unter dem Motto „Theologie an der Universität“ – und bot allen Teilnehmern Gelegenheit zum intensiven Austausch.

Zusammenfassung der Tarabya-Konferenz 2014 von Prof. Dr. Martin Thurner, 16.10.2014