Deutsche Botschaft Ankara - Kurzfilmwettbewerb

Kurzfilmwettbewerb Bild vergrößern Kurzfilmwettbewerb (© Colourbox - Deutsche Botschaft Ankara) Dieses Jahr veranstaltet das Internationale Filmfestival Ankara in Zusammenarbeit mit der Deutschen Botschaft Ankara zum ersten Mal einen Kurzfilmwettbewerb zum Thema "Frauenrechte sind Menschenrechte", der in einer separaten Kategorie bewertet und ausgezeichnet wird. 

Zum Wettbewerb zugelassen sind Kurzfilme jedes Genres von max. 5 Minuten. Der erste Preis beträgt 10.000 TL, der zweite Preis 5.000 TL und der dritte Preis 2.500 TL.

Anmelden können Sie sich ab dem 2. Januar 2017 auf der Webseite des Internationalen Filmfestivals Ankara   http://www.filmfestankara.org.tr.  Hier können Sie auch die Teilnahmebedingungen entnehmen.

Ergebnisse des Kurzfilmwettbewerbs der Deutschen Botschaft Ankara

Kurzfilmwettbewerb 2016

Die Ergebnisse unseres diesjährigen (2016) Kurzfilmwettbewerbs mit dem Thema "Flüchtling, Gast, Nachbar" stehen fest. Die unabhängige Jury hat folgende Filme ausgezeichnet: